Freitag, 11. Oktober 2013

Eine Seefahrt...

Hallo zäme,
heute war ein herrlicher Tag.
Ich erzähl euch jetzt, was ich mit einer lieben Freundin erlebt habe...
Nachdem wir am Morgen mit dem Zug nach Zürich gefahren sind,
haben wir das Schiff nach
Rapperswil genommen.
Das schlechte Wetter konnte unserer guten Stimmung nichts anhaben.

Die Möwen haben das ihre zur Ferienstimmung  beigetragen.
Sie erinnern uns Ostseefans immer an unsere Ferientage am Meer...


Dann weiter an der Pilgerherberge vorbei...




Durch die wunderschöne Altstadt mit Blick auf die verschneiten Berge...

und See.

Und da sind wir:
wir haben die Herrengasse gefunden.
Das Atelier ist von Lyss nach Rapperswil gezogen und feiert heute Eröffnung!!!
Kommt die neue Stoffladenbesitzerin wohl mit dem Rad zur Arbeit???

Wir können sie ja grad mal fragen,
wenn sie Zeit hat, neben all den Kundinnen,
die sich über einen so luftigen, hellen Stoffladen hier in der Gegend freuen.



Nach einem herzlichen Hallo
und gemütlichen, nicht endenwollenden Einkauf
gönnen wir uns eine feinen Schluck Most, während wir das herzige Schaufenster studieren.


Bevor wir wieder zum Zug müssen,
 geniessen wir die warmen Sonnenstrahlen und den herrlichen Blick.
Es war ein rundum zufriedener Tag und zum Schluss hat uns das Wetter ja auch noch verwöhnt!  
Ich wünsch Tanja auf diesem Weg nochmals viel Erfolg für ihren Traum! Von jetzt an werden wir einen Grund mehr haben, einen Ausflug nach Rappperswil zu machen... ( ich liebe Ausflüge mit dem Schiff!!)
Herzlichst

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen