Donnerstag, 30. August 2012

Taschengalerie...

Hallo zäme,
nun kann ich euch, wie versprochen, noch mehr fertige Sächeli zeigen...


Mal eine andere Form von Krimskrams-Täschli...
alle sind gefüttert.
Die einen mit Vlieseline und poppigem Stoff,
die andern mit Wachstuch.
Bei dieser Täschliform nähe ich den Reissverschluss mit der Mamaschine.
Das finde ich jedesmal wieder heikel, dass es dann auch stimmt und schön wird. Meine Kontrolleurinnen, sprich Töchter, sind da sehr genau...


Und das sind meine Lieblingstaschen...

Ruck-zuck sind die Stoffe zusammen gestellt,
Ruck-zuck sind sie genäht,
Ruck-zuck hat Frau sie aus der Handtasche oder dem Rucksack gezogen, wenn der Einkauf zu gross wurde,
Ruck-zuck umgedreht wenn der Aussenstoff unpassend ist.


Und hier hab ich einfach drauflos geschnitten und genäht.
Ich finde sie ganz witzig, mit kleinem Bödeli und Seitenteil.
Das Schmuckstück ist der genau passende Knopf,
 den ich mal in der Brocki aufgestöbert hab.

Sicher kennen alle Tchibo, oder?!
Letzhin war ja dort das Thema Nähen.
Es wurde eine Nähpackung mit allem drum und dran angeboten.
Das  Schnittmuster hab  ich dann für diese frische Tasche genommen.
 Ich hab einfach noch eine Innentasche und eine Lasche für den Schlüssel
rein genäht.

Es macht Spass,
 immer mal was Neues auszuprobieren
und zu sehen,
wie der  Stoff bei verschiedenen Taschenformen anders wirkt...

So nun werden meine Marktkisten immer voller.
Nun muss nur noch das Wetter stimmen.
Die beiden Frauen vom Frauenzimmer bangen ziemlich.
Wenns regnen würde, wär das ganz schlecht für ihre, mit liebe umgestalteten, Möbel.
So müsst ich unsern Stand am Toffemärit am Samstag alleine bestreiten.
Zusammen machts aber mehr Spass!!!
Drückt uns die Daumen, dass das Wetter nicht allzu schlecht ist.

Herzliche Grüsse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen