Donnerstag, 16. August 2012

Stoffschätze...

 Hallo zäme,
wieder mal lasse ich was von mir hören...
Wir haben noch die letzten  Ferientage zu Hause genossen. Zum Teil ganz gemütlich im Garten oder auch in unserer schönen Badi. Mit den letzten Einkäufen für die Schule und ein paar Stunden Arbeit in meinem Aushilfsjob waren die Tage dann voll ausgefüllt und im Hui vorbei.
Nun will ich euch was von meinen Stoffschätzen zeigen. Und euch etwas gluschtig auf neue Lieblingsstücke machen.
Fast hätt ich sie in "unserm" Ferienhaus an der Ostsee stehen lassen. Mein Mann hat die Stofftüten bei der Schlussrunde im Schlafzimmer entdeckt und gefragt, ob die nicht auch mit müssten...Ich fand dann auch im vollgepackten Auto noch ein Platz für meine Schätze...

Welch ein Glück für mich alles zu Hause auszupacken
 und noch tagelang anzuschauen.
Zwei wunderschöne Tildastoffe und Bändeli
 hab ich nachträglich, im Urlaub, zum Geburi bekommen. 
Diese Stoffe wurden ganz gezielt, teils in Hamburg bei Charlotta`s ausgewählt.
Das Fertiggenähte werde ich euch zu einem späteren Zeitpunkt zeigen.

Und gewisse Stoffe, mit Hilfe meiner Töchter, einfach gekauft.
Wir halten uns meist etwas länger in Stoffgeschäften auf...
Was für gewisse Kundschaft oder Verkäuferinnen etwas Geduld verlangt...
Zusammen nach den Mustern und Farben zu kucken macht soo viel Spass.
Und wenn dann die Mama auch noch ihr "grosses"Nähportemonaie dabei hat,
umso mehr (Zwinker)!!

Und natürlich Bänder...

Wär doch wirklich schade gewesen, wenn wir sie nicht Heim gebracht hätten, oder??!!
Nun geniesst die warme Sommernacht und freut euch auf das Hitzeweekend. Liebe Grüsse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen