Sonntag, 29. Juli 2012

Alpsommer...

Hallo zäme,
noch vor den Sommerferien hab ich diese neue Serie genäht.
Den Edelweiss-Stoff hatte ich schon längere Zeit zu Hause. Und wies manchmal so geht, hatte ich grad noch vor dem Urlaub "dieee" Idee. Im Garten konnte ich wegen dem Regen sowieso nicht arbeiten und meine MAMAmaschine durfte, vor der Sommerpause, noch ihren Einsatz leisten.

Brillenetuis, nicht nur für einen Senn oder  Sennerin...

Krimskramstäschli...
...alle schön urchig gefüttert.



 Für eine Notfalltasche im Alpsommerlook...


und für einen Waschklammerbeutel hat der Stoff gerreicht.


Ich finde diese Serie sieht doch ganz witzig aus,
auch wenn man nicht grad mit Kühen zur  Alp geht.
Die Beeren hab ich nur eingefroren
und werden in den nächsten Tagen zu Gelee verarbeitet.
Das hab ich im Sommer und Herbst so gerne, wenn die Regale
im Keller immer voller werden.
Die Johannisbeeren waren auch reif zum Ernten.
Lecker sehen sie aus und die Farbe genau richtigfür meine Alpsommerserie....
Im Käs Glauser musste die Erdbeere-Serie,
noch vor den Sommerferien,
dem Alpsommer weichen.
Bin sehr gespannt, wie sie dort bei den Kund/innen
ankommt.

Wünsche allen noch einen gemütliche, kuscheligen Sonntagabend...

Mehr Zeit für Meer...

Hallo zäme,
nach dem Urlaub, ist wie vor dem Urlaub.
Kennt ihr das auch?
Zum Teil stimmt das ja sehr gut, oder?
Alles sollte aufgeräumt bzw. geputzt sein, vom Haus über den Garten. Vieles noch erledigt: Bestellungen genäht und verschickt, Rechnungen bezahlt, den Blog auf dem neuesten Stand (was mir ja nicht gelungen ist..) und noch mehr. Und das alles vor dem geliebten, schon lang ersehnten Sommerurlaub.
Dann kommt man/Familie heim, gebräunt und toll erholt, mit vielen Ideen...
Und schon gibts wieder Wäsche, der Garten ruft und nicht daran zu denken, wie das Haus aussieht, wenn unser Auto leer geräumt ist, schmunzel.
Also, sofort an die schönen Strandspaziergänge denken...

An die Glücksgefühle, die beim mir ein Regenbogen, vorallem an der Ostsee, auslöst.

An die besonderen Geräusche
( Meeresrauschen, Geschrei der Möwen, Geklimper am Hafen)
 und Düfte,
 während eines Urlaubs an der Küste ...



Und natürlich an all die noch nicht erwähnten Momente,
die ich so liebe...
Etwas schnulzig, gäll?!
Das musste jetzt einfach auch mal sein!
Der Alltag wird mich ja sowieso ganz schnell wieder im Griff  haben.

All denen, dens gleich geht:
  geniesst noch in vollen Zügen und häbet en guete Sunntig!!
Den Andern wünsch ich natürlich auch einen, wenn auch verregnet, genussvollen Sonntag

Samstag, 28. Juli 2012

ALLERHAND ist wieder online...

Nach herrlichen Wochen an der Ostsee...

... bin ich neu gestärkt und erholt wieder da.

An den gestrigen Blick zurück zum Meer, werd ich mich gern erinnern. Er wird mich durchs ganze Jahr begleiten...

Montag, 2. Juli 2012

Allerhand fürs Kinderzimmer...

Hallo zäme, 
ein paar Sachen fürs Kinderzimmer wurden letzte Woche noch fertig...
Die Auswahl an Knistertüechli ist ziemlich geschrumpft
und so hab ich mal wieder welche genäht.
Sie werde immer gerne als nettes Geburtsgeschenk gekauft.
Die kleinen Babyhände können den weichen Stoff schnell selber halten.
Eine Seite aus farbiger Baumwolle, die andere mit kuscheligem Flanell oder Nickiplüsch.
 Das Glöggli im Innern des Tüechlis bimmelt bei jeder Bewegung.
Bei jedem Griff knisterst und die Bändeli am Rand verleiten zum Knibbeln...

Für Jungs...

...und für Girls
oder einfach für den dem`s gefällt.
Kuschelkissen gefüllt mit Hirse, hatte ich schon lange in der Planung....
Hirsekissen finde ich auch bei Kreuzbeschwerden herrlich zum Lagern im Bett.
 Also nicht nur für Kids. Farbe und Applikation kann noch angepasst werden.
Die Anzüge kann man wegnehmen und so tip top waschen...

Wünsche allen eine gute Woche