Sonntag, 23. Dezember 2012

4.Advent: Weihnachtsquilt


Hallo zäme,
nur noch ein Tag und das Christkind kommt.
*Kinderaugen, die strahlen und vorallem keine Geduld mehr haben, um noch länger zu warten.
*Mütter und Schwiegermütter, die hoffen an alles für den grossen Tag gedacht zu haben. Als hätten die Geschäfte nie mehr auf?!
 *Und Väter oder Grossväter, die froh sind wenn der Christbaum gerade im Ständer steht und dem kritischen Blick der Familie standhält...
Und trotzdem lieben wir diese besondere Zeit! Oder?


Ich nehme dann mit großer Freude verschieden Quilts aus den Weihnachtsschachteln
 und dekoriere damit unser Zuhause.
Die Alltagsquilts müssen den weihnächtlichen weichen.
Die meisten der Quilts sind unter den fleissigen und vorallem exakten Händen
 meiner Mutter entstanden.

Die Patchwork-Freundinnen meiner Mutter
haben sie die Sternenfrau genannt,
weil sie immer gerne Sterne gestaltet hat
Sterne in jeder Form, doch immer total exakt genäht.
Bis ins kleinste Details mit ganz viel Liebe gemacht.
Die Stoffe ausgewählt,
alles zugeschnitten und dann jeder Stich von Hand genäht.
Vorallem das Quilten, des ganzen Stückes, macht ein Quilt erst richtig fertig.
Und damit auch wertvoll in jeder Hinsicht!!!
Ich danke meiner Mutter von Herzen für alles,
 was sie mir und meinen Kindern, zu ihren Lebzeiten, mitgegeben hat.
Sicher wurden wir alle, auch meine Geschwister, von ihrer künstlerischen Schaffen geprägt.
Zum Glück haben wir so viele "handfeste" Erinnerungen daran!!
So begleitet sie uns übers ganze Jahr und vorallem in der Adventszeit...

Ich wünsch euch allen eine lichterfüllte Zeit und geniesst das Zusammensein mit euren Lieben.
Herzlichst

Sonntag, 16. Dezember 2012

Wieder brauchts Knistertücher...

Hallo zäme,
mein Depot an Knistertücher musste dringend aufgefüllt werden.
Sie sind so beliebt als Geburtsgeschenk und darum immer aktuell!!

Kuschelige Seite mit Flanell...
Den lustigen Affenstoff hab ich bei Cotton&Color in Riehen bestellt.
Und so sieht die Baumwollseite aus.
Jedes Tuch ist individuell und wenns nur die Bändeli sind...
Nickiplüsch  aus der Kollektion der Westphalen Stoffe.
Herrliche Qualität, leider in der Schweiz etwas schwierig zu bekommen.

Und auch hier noch die Rückseite...
Im Moment werden auch immer öfters
 nicht reine Mädchen-oder Jungengeschenke verlangt.
So bemühe ich mich auch beim Nähen daran zu denken.
Nächste Serie...
Nickiplüsch oder Flanell...
Hier auch noch die Rückseite.
Zum Glück steht die Arche Noah nur auf dem Foto Kopf...

Und so ist meine Reserve wieder etwas aufgefüllt, hab ich gedacht.
Doch morgen werden einige nach Bern geliefert
 und ein Teil hat gestern schon seinen Platz im Kindershop Mikado in Belp bekommen.
Also gehts nicht lange, und ich näh sicher nochmals eine Serie für mein Körbchen zu Hause.

Ich hoffe, es knistert in euren Köpfen nicht allzu fest, von all den Knistertücherbilder,
so das ihr den verregneten Sonntag bei Kerzenlicht, Güetzi backen, Weihnachtstee, Adventsmusik und Geschenke basteln etc. geniessen könnt.
Wir freuen uns auf das Kinderzelt mit "das Dschungelbuch" in Bern und verbringen so sicher einen kurzweiligen Sonntagnami.
Herzliche Grüsse an alle






Freitag, 14. Dezember 2012

Umhängetasche

Hallo zäme,
gern zeige ich euch heute die Umhängetasche für meine Freundin in Deutschland.
...so die andere.
So sieht die eine Seite aus...
Das kleine Täschli auf der Vorderseite mit einer  Klappe.
Innen hats noch 2 Fächer für Kleinkram und eine Schlaufe für den Schlüsselbund.

Meine Freundin hatte eine Stoffpackung mit Anleitung
 bei Country Quilt in Oberhausen (NRW)gekauft
und mich gebeten diese Tasche für sie zu nähen.
Nun, endlich (!!)
 hatte ich Courage genau nach Anleitung diese lässige Umhängetasche zu machen.
Ich finde es braucht immer sehr viel Konzentration so nach Anleitung.
Immer und immer wieder muss man/Frau genau lesen und Schritt für Schritt fortfahren.
Nun ist das Endprodukt bestens gelungen und sicher nicht die letzte Tasche nach dieser Anleitung.
Das war ja auch der Deal, ich nähe und darf dann die Beschreibung davon behalten...

Ab sofort bei mir zu bestellen...
Farb-oder Stoffwünsche werden gerne berücksichtigt...
Vielleicht wird sie nicht grad auf Weihnachten fertig!??

Ich wünsch allen ein gutes 3. Adventsweekend
 und dass der Regen nicht grad überall die weisse Pracht wegputzt...
Herzlichst



Mittwoch, 5. Dezember 2012

Tischläufer...

Hallo zäme,
es ist ja eigentlich höchste Zeit!! Um einen Adventstisch schön herzurichten brauchts einen speziellen Tischläufer...
Eine Freundin hatte schon vor ein paar Tagen(vielleicht auch 3Wochen??) den Stoff dafür vorbeigebracht.
Heute wars dann endlich soweit:
der bestellte Tischläufer konnte ich in Angriff nehmen.
Es war endlich Stimmung dafür!
So sieht der Läufer auf unserm Schlafzimmerboden aus...
Schade die Farben kommen hier wirklich nicht zu Geltung.
Auf unserm Esstisch ists schon etwas besser.
180x44 ist er gross.
Und so noch auf dem üblichen Fotohintergrund:
unserm Wohnzimmerboden.
Doch die Farben können nur erahnt werden schade.
Vielleicht wars ja auch wegen dem schlechten Licht,
draussen hats ja praktisch den ganzen Nami geschneit.
Richtig Winter, halt..
Und genau richtig um im Atelier zu werkeln.


Nun wünsch ich allen eine schön verschneite Restwoche
und passt gut auf euch auf!

Herzlichst





Montag, 3. Dezember 2012

Krims-Krams-Täschli

 Hallo zäme,
nach einem gemütlichen 1.Adventweekend in der Ostschweiz, kann ich euch endlich Fotos von den Krimskrams-Täschli, die ich letzte Woche fertig genäht habe, zeigen....


Handy-Täschli
Fr. 18.- plus Porto
Täschli Kandis orange
16x16,5cm
Fr. 27.- plus Porto

Täschli Ciel
16x16,5cm
Fr. 27.- plus Porto
 
Täschli Kandis
16x16,5cm
Fr. 27.- plus Porto

Täschli Fleur
16x14,5cm
Fr.27.- plus Porto 
Täschli Phlox
17x20cm
Fr. 29.- plus Porto
Täschli Strand
21,5x13cm
Fr.28.-
Täschli Rosen blau
18,5x17,5 cm
Fr. 28.- plus Porto
Täschli Rosen lachs
19x15cm
Fr.27.- plus Porto
 Täschli Rosen orange
16x16,5cm
Fr. 27.- plus porto
Täschli Rosen blau/grün
Rosen rot/grün
18x12cm
je Fr. 26.- plus Porto


Alle meine Täschli sind gefüttert und jedes ist ein Einzelstück.
Gerne kann Frau auch persönlich zum Auslesen vorbei kommen.
Die Auswahl ist im Moment ziemlich gross und für jeden Geschmack ist sicher was dabei.


Ich freue mich auf jede Anfrage und bis dahin grüsse ich alle ganz herzlich!!







Donnerstag, 29. November 2012

Unterwegs...

Hallo zäme,
mit einer lieben Freundin war ich 2 Tage unterwegs. Mit dem Bus nach Strasbourg und mit dem Schiff über Nacht nach Colmar.
Der Riesen-Christbaum stand mitten in Strassbourg.
Wegen dem schlechten Licht sieht man nicht, wie er geglänzt hat.
Er wirkt hier ziemlich bescheiden, finde ich...
Immer wieder über  Brücken zu den verschiedenen Märkte.
Der Vorteil des Regens und der Kälte: es hatte nicht wirklich viele Besucher...
Auf einem Schiff übernachten, wirklich ein Erlebnis.
 Am Morgen, vom 2. Tag, in Colmar gehts wieder auf Shopping-Tour...

Alle Häuser sind grosszügig dekoriert und weihnächtlich geschmückt.

Bevor wir wieder zum Car und zurück in die Schweiz gefahren sind,
eine ganz ruhige idyllische Ecke...


Nach solche Tagen bin ich immer voller neuem Elan für den Alltag.
Noch lange kann ich davon zehren und mich an der Erinnerung freuen!
Allen eine gute Nacht und hoffentlich vertrinkt ihr nicht im Schnee.
Liebe Grüsse








Kreative Woche...

Hallo zäme,
schon länger wollte ich mal das Strickfilzen ausprobieren.
Für die Herbstferien hab ich mich dann mit dieser speziellen Filzwolle eingedeckt und so konnte es dann nach einem Wandertag losgehen.
Frau strickt ja dann das Stück grösser und durchs Waschen in der Maschine bekommt das Gestrickte seine richtige Grösse.
So sieht nun die fertige Umhängetasche aus.
Es hat grossen Spass gemacht mit den dicken Nadeln zu stricken.
Eigentlich gehts ganz flott,
doch bei mir hat`s mit dem Zusammennähen gehapert.
Nun kann die flippige Tasche doch noch an ihren Bestimmungsort verschickt werden.
Sicher freut sich das Geburikind auch jetzt über ein verspätetes Geschenk....
In der letzten Woche kam mir dann noch ein anderer Geburtstag in den Sinn.
Sofort nach dem Abendessen hab ich mich dann ins Atelier gesetzt
 und diese Notfall-tasche ist entstanden.
(Notfall: diese praktische Tasche hat in der Handtasche oder Rucksack super Platz,
so hat Frau sie immer schnell zur Hand)  
Mit einem "Baumwolle-Stickerei-Tüechli" aus der Brocki hab ich  die Tasche verziert.
Gut hab ich immer wieder für so Kleinkram meine Augen offen,
so hab ich auch immer Nachschub fürs Nähen.
Weils grad so gut gelaufen ist,
hab ich dann anschliessend noch eine Anleitung für eine andere Tasche ausprobiert...
Eigentlich wär`s eine Windeltasche bzw. Hülle.
Ich hab mir gedacht,
dass dieser Schnitt sich auch super für Bücher oder iPads (19cmx24cm) eignet!

Die Hülle ist gefüttert und mit einem Vlies wattiert.
Jederzeit nähe ich gerne nach Wunsch weitere solche Hüllen, für was auch immer.
Ich freue mich auf jede Anfrage.


 
 Weitere Einblicke in mein Atelier geb ich euch in den nächsten Tagen. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, von allen fertigen Unikaten, Fotos zu machen... Ich war ja auch noch Unterwegs...
Doch bis dahin alles Gute und freut euch, der Schnee kommt zurück!!!
Herzliche Grüsse


Montag, 19. November 2012

Knistertüechli für Boys

Hallo zäme,
hier noch schnell vor dem Znacht, die fertig gewordenen Knistertüechli für Boys..
Die kuschelige Seite mit Nickiplüsch...

Und hier die bunte Seite aus Baumwollstoff...


Alle Knistertüechli können gewaschen werden.
Und haben ein Glöggli im Innern, das bei jeder Bewegung bimmelt.
Alle Tüechli können bei mir für Fr.18.- + Porto bestellt werden.

Allne en liebe Gruess und en ganz schöne Abe